ÖMR – Projekt (gefördert): MiaschBurger

Am 1. August ging die MiaschBurger-Pilotphase an den Start. Mit Unterstützung der #ÖkoModellregion #MiesbacherOberland und deren Managerin #StephanieStiller , die das Projekt in unserem Video kurz vorstellt. Die Idee aus der #WirkstattOberland : Eine vegetarische Alternative schaffen zu den wie überall auch im Landkreis Miesbach fleischlastigen Speisekarten. Im Burger aus dem Landkreis dürfen (fast) nur Zutaten aus der Region verarbeitet werden. Eine Ausnahme gilt lediglich für Buchweizen und Soja, die im Landkreis nicht angebaut werden. Beides kommt daher vom Biohof in Erding. Außerdem im Rezept stehen Lauch, Karotte, Sellerie und Zwiebeln, die alle hier bei uns wachsen. Wie genau so ein MiaschBurger entsteht, zeigt ein kleiner Film der Wirkstatt.