Aigner, Ilse

seit 5.11.2018 Präsidentin des Bayerischen Landtages, zuvor Wirtschaftsministerin u. stellvertretende Ministerpräsidentin des Freistaates

Im Videointerview mit Lawiki.bayern am 16.10.2017 erläuterte Ilse Aigner u.a., warum die LOHC-Technologie im Hinblick auf die nahe Zukunft der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) noch nicht in Betracht gezogen werden könne. Am Vormittag des gleichen Tages hatte die damalige Wirtschaftsministerin zum Strategiegespräch in die Münchner CSU-Zentrale eingeladen. An diesem Gespräch teilgenommen hatten Wolfgang Rzehak (bis zur Kommunalwahl 2020 Landrat des Landkreises Miesbach), Olaf von Löwis, 2017 noch 1. Bürgermeister des Marktes Holzkirchen, und Josef Lechner, der bei der Kommunalwahl 2020 nicht mehr für „sein“ Amt als 1. Bürgermeister der Gemeinde Fischbachau kandidierte. 

Wenn Sie mehr über die LOHC-Technologie erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen unseren Videobeitrag mit (dem inzwischen emeritierten) Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Arlt.

Was Ilse Aigner beim Ludwig-Erhard-Gipfel 2020 zur Geothermie Holzkirchen und insbesondere über Olaf von Löwis, damals noch 1. Bürgermeister der Marktgemeinde, zu sagen hatte, erfahren Sie in unserem Video vom 16. Januar 2020. Bei der Verleihung des ZfK-Nachhaltigkeits-Preises im Rahmen des Gipfels am Tegernsee sprach Aigner von einer Krimi-ähnlichen Geschichte, bis das Projekt endlich habe anlaufen können. Olaf von Löwis (seit Mai 2020 ist von Löwis Landrat des Landkreises Miesbach) und seine Mitstreiter im Gemeinderat und bei den Gemeindewerken Holzkirchen hätten eine Zitterpartie nach der anderen durchstehen müssen. Immerhin sei es um eine Summe von insgesamt 60 Millionen Euro gegangen, die man – wäre das Projekt schiefgegangen – hätte abschreiben müssen, so von Löwis im Video-Einspieler vor der Preisverleihung an die #GeothermieHolzkirchen . Landtagspräsidentin Aigner – vormals noch bayerische Energieministerin – war nach eigenen Worten von Anfang an als Unterstützerin im Boot und sie habe Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier ein für die künftige Rentabilität der Geothermie Holzkirchen bedeutsames Zugeständnis abgetrotzt.

Sehen Sie dazu auch unser Video zur Rede, mit der sich Olaf von Löwis für den ZfK-NachhaltigkeitsAward bedankte.